Über Rubycon

Firmengeschichte

Eine Firmengeschichte mit wertvollen Traditionen und einer herausragenden Geschäftsphilosophie

Ab 1952

1952 April Gründung der Firma Nihon Denkai Seisakusho. Beginn der Produktion von Aluminium-Elektrolytkondensatoren.
1953 März
Änderung des Firmennamens in Shin-Ei Tsushin Kogyo Ltd.
April Eröffnung der Zweigniederlassung in Tokyo (Tokyo), Einführung des Warenzeichens RUBYCON
1954 Februar Änderung des Firmennamens in Shin-Ei Tsushin Kogyo Inc.
Page top

Ab 1960

1960 November Gründung der Firma Shin-Ei Denshi Inc. (Mittlerweile Rubycon Engineering Inc.) (Präfektur Nagano)
1963 Juli Eröffnung der Zweigniederlassung in Osaka (Osaka)
Oktober Gründung der Firma Shin-Ei Kikai Seisakusho Inc. (Mittlerweile Rubycon Engineering Inc.) (Präfektur Nagano)
1967 März Gründung der Firma Torio Senden Zoto Yohin Inc. (Präfektur Nagano)
1969 Juli
Eröffnung der Geschäftsstelle in Nagoya (Mittlerweile Zweigstelle Nagoya) (Präfektur Aichi)
November Gründung der Firma Minowa Shin-Ei Inc. (Mittlerweile Seibu Rubycon Inc.) (Präfektur Nagano)
Dezember Gründung der Firma Kiso Shin-Ei (Präfektur Nagano, geschlossen im November 2016)
Page top

Ab 1970

1972 Februar Gründung der Firma Rubycon Singapore Pte., Ltd. (Singapur)
September Gründung der Firma Han Kuk Shin Yeong Co., Ltd.
(Südkorea, geschlossen im Februar 2004)
1973 September Gründung der Firma Shin-Ei Capacitor Foil (Präfektur Nagano)
1974 Januar Gründung der Firma Niigata Shin-Ei Inc. (Mittlerweile Niigata Rubycon Inc.) (Präfektur Niigata)
1978 Mai Gründung der Firma Tohoku Shin-Ei Inc. (Mittlerweile Fukushima Rubycon Inc.) (Präfektur Fukushima)
Juni Gründung der Firma Shin-Ei Shoji L.L.C. (Präfektur Nagano)
1979 April Die zweite Produktionsabteilung des Firmenhauptsitzes (Mittlerweile Zweite Produktionsgruppe) nimmt die Produktion auf.
Juni Gründung der Firma Rubycon America Inc. (USA)
Page top

Ab 1980

1982 Februar Eröffnung der Geschäftsstelle in Kyushu (Präfektur Fukuoka)
Eröffnung der Geschäftsstelle Hong Kong. (Mittlerweile Zweigniederlassung Hongkong) (Hongkong)
Juni Die erste Produktionsabteilung des Firmenhauptsitzes (Mittlerweile Erste Produktionsgruppe) nimmt die Produktion auf. (Präfektur Nagano)
1984 Februar Gründung der Firma Akita Shin-Ei Inc. (Mittlerweile Akita Rubycon Inc.) (Präfektur Akita)
1985 April Eröffnung der Geschäftsstellenerweiterung Hiroshima (Mittlerweile Geschäftsstelle Hiroshima) (Präfektur Hiroshima)
1986 Juli Eröffnung der Geschäftsstelle Taiwan. (Mittlerweile Zweigniederlassung Taiwan) (Taiwan)
Oktober Gründung der Firma Taiwan Shin-Ei Inc. (Taiwan, geschlossen im April 2004)
Page top

Ab 1990

1990 Januar Eröffnung der Geschäftsstelle in Mito (Präfektur Ibaraki)
Dezember Änderung des Firmennamens in Rubycon Corporation, und gleichzeitig entsprechende Änderung aller anderen Firmennamen der Gruppe
1991 März Gründung der Firma Ina Prince Hotel Inc. (Präfektur Nagano)
1993 September ISO9002 Zertifizierung erworben.
1994 Juli Gründung der Firma P.T. Rubycon Indonesia (Indonesien)
1996 November ISO9001 Zertifizierung erworben.
1997 Februar Eröffnung von Rubycon Singapore Pte., Ltd., Zweigniederlassung Thai. (Mittlerweile Rubycon International (Thailand) Co., Ltd.) (Thailand)
1998 Juni Eröffnung des Tonouchi Uhrenmuseums (Präfektur Nagano)
1999 Januar Eröffnung von Rubycon Singapore Pte., Ltd., Zweigniederlassung Malaysia. (Malaysia)
Oktober ISO14001 Zertifizierung erworben.
Page top

Ab 2000

2001 Mai Eröffnung der Han Kuk Shin Yeong Co., Ltd., Geschäftsstelle Seoul (Mittlerweile Rubycon Korea Co., Ltd.) (Korea)
2002 April 50-jähriges Jubiläum der Firmengründung
Fertigstellung des Technikzentrums (Präfektur Nagano)
Der Glockenturm am Tonouch-Gedenk-Uhrenmuseum wurde errichtet.(Präfektur Nagano)
Oktober Gründung der Rubycon International (Shanghai) Co., Ltd. (China)
2003 Januar Eröffnung der Zweigniederlassung in München
April Eröffnung der Zweigniederlassung in den Niederlanden (Niederlanden)
2004 Februar Fertigstellung des Verwaltungs- und Konstruktionsgebäudes für die technischen Bereiche (Präfektur Nagano)
2005 Juli Gründung der Rubycon Carlit Co., Ltd. (Präfektur Nagano, geschlossen im Oktober 2017)
2006 November ISO/TS16949 Zertifizierung erworben.
2009 Oktober P.T.Rubycon Indonesia wurde um eine neue Fabrik (für große Snap-In-Typen) erweitert (Indonesien)
Page top

Ab 2010

2010 Oktober P.T.Rubycon Indonesia wurde um eine neue Fabrik (für bedrahtete Hochvolt-Typen) erweitert (Indonesien)
Dezember Gründung der Firma Akita Rubycon Inc., Daisen Fabrik (Präfektur Akita)
2011 Mai Eröffnung der Rubycon Singapore Pte., Ltd., Koordinierungsstelle Indien (Republik Indien)
November Fertigstellung des neuen Management-Gebäudes der Rubycon Engineering Co., Ltd. (Präfektur Nagano)
2016 Januar Gründung der Folienfabrik für Doppelschicht-Kondensatoren (Präfektur Nagano)
2017 Februar Der Gründer des Unternehmens, Herr Teruo Tonouchi verstarb im Alter von 99 Jahren.
2018 März Zuerkennung des OHSAS18001.
Page top

1938-1, Nishi-Minowa Ina City, Nagano 399-4593 Japan TEL:0265-72-7111 FAX:0265-73-2914